Dr. med. Susanne Ruthrof-Lück • Dr. med. Rainer Ruthrof • Claudia Röttel

Aufbaukuren

Die Antwort auf Belastung und Stress 

 

Fühlen Sie sich manchmal ausgelaugt, müde, nicht gesund aber auch nicht krank? Haben Sie sich von einer durchgemachten Krankheit nicht richtig erholt? Wünschen Sie sich mehr Energie, mehr geistige und körperliche Vitalität? Vielleicht fehlen Ihrem Körper essentielle Bestandteile wie Vitamine, Spurenelemente (Selen), Elektrolyte (Calcium, Magnesium, Zink) oder Eiweißbausteine (Aminosäuren). Dann benötigen Sie eine gezielte Stärkung der geschwächten Körperfunktionen.

 

Auch die steigenden Umweltbelastungen beeinflussen die Funktionen des Stoffwechsels. Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Unwohlsein und Leistungsminderung können auf diese Stoffwechselstörung hinweisen.

 

Sie können etwas dagegen tun! 

 

Die Aufbau-Behandlung gleicht ein vorhandenes Defizit gezielt aus, das „innere Gleichgewicht“ wird wieder hergestellt. Verabreicht werden wertvolle B-Vitamine, Folsäure und eine Vielzahl pflanzlicher, natürlicher Heilsubstanzen wie 

  • Weißdornextrakt zur Stärkung der Herzkraft
  • Mariendistelextrakt zur Entgiftung der Leber
  • Berberis bei rheumatischen Beschwerden
  • Johanniskraut (Hypericum) bei nervlicher Überlastung
  • Ginko (Gingium) zur Verbesserung der Hirnleistung und Durchblutung
  • Sonnenhut (Echinacea) zur Stärkung der Infektabwehr 

um nur einige Beispiele zu nennen. 

 

Häufig ist auch die Mischung sich ergänzender Wirkstoffe, das so genannte Oligoplex, vorteilhaft. Die stimmige Kombination von Vitaminen und pflanzlichen Mitteln gibt Ihnen Vitalität und Gesundheit zurück. Daneben haben sich Aufbaukuren als Begleittherapie bei zahlreichen Krankheiten bewährt.

 

Die Kosten für eine Behandlung werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie gern.

Nach oben